Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten
Hilfetelefon für den Einbau
Lieferung NUR in Deutschland

24V Blue Smart IP22 Ladegerät

ab 131,13 € * 152,95 € * (14,27% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Ladestrom:

Ab 1. Juli bis 31. Dezember 2020 gilt der vergünstigte MwSt.-Satz von 16%. Diesen Preisvorteil gebe ich gerne vollständig an Sie als Kunde weiter. Die ausgewiesenen Preise sind entsprechend angepasst.

230V Netzladegerät Blue Smart IP22 für 24V Blei & Lithium Batterien mit 1/3 Ladeausgängen. Dank... mehr

230V Netzladegerät Blue Smart IP22 für 24V Blei & Lithium Batterien mit 1/3 Ladeausgängen. Dank Bluetooth lässt sich das Gerät einfach per Handy oder Tablet steuern.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Extrem geringer Eigenstromverbrauch
  • Dank Bluetooth kann das gerät auf alle Batterietypen angepasst werden
  • Nachtmodus: Das Gerätarbeitet lautlos mit reduzierter Leistung
  • Geeignet um durch manuelle Anpassungen Lihtium Akkus nicht ganz aufzuladen
  • Mein Tipp: Ein gutes Gerät und sehr empfehlenswert!

Technische Daten

  • Eingangsspannungsbereich: 180 – 265 VAC
  • Ladestrom Normalmodus: 8 / 12 / 16 A
  • Ladestrom, NIGHT oder LOW 4 / 6 / 8 A 
  • Lässt sich als Stromversorgung verwenden (Netzteil): Ja
  • Batterie-Anschluss: Schraubklemmen 13 mm²/AWG6
  • 230 V AC Anschluss: Kabel mit 1,5 Metern Länge mit Schuko-Stecker
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Maße (HxBxT): 235 x 108 x 65 mm

Downloads

 

Weitere Informationen zum Batterieladegerät Blue Smart IP22

Mit nur einem Knopf stellt man den Batterityp ein – schon kann es losgehen. Das Blue Power Ladegerät merkt sich die Einstellung auch, und kehrt nach einem Stromausfall wieder in den eingestellten Batterietyp zurück. 

Weitbereichs Eingangsspannung

Wichtig fürs Ausland! Gerade in Spanien und Portugal kommt es oft zu Problemen mit schlechten Stromnetzen und nur geringer Netzspannung, wenn zu viele Camper auf dem Stellplatz oder Campingplatz stehen. 200V habe ich dabei schon öfter gemessen und viele Ladegeräte sind daran schon verendet. Dieses Ladegerät hat jedoch einen Spannungsbereich von 180-265V und arbeitet in diesem Bereich immer mit voller Leistung. 

Adaptiver 6-stufiger Lade-Algorithmus: 

  • Test
  • Bulk
  • Absorption
  • Recondition
  • Float
  • Storgage

Das Blue Power-Ladegerät zeichnet sich durch sein mikroprozessorgesteuertes, „adaptives” Batterie-Management aus. “Adaptiv“ bedeutet, dass der Ladevorgang automatisch der Art der Batterienutzung angepasst wird. Es wird also nur so lange geladen, wie es für die Batterie nötig ist, die Zeiten der Kennlinie werden automatisch angepasst, je nach Ladezustand der Batterie. Besser kann man eine Bleibatterie nicht laden. 

Lagerungs-Modus

Weniger Wartung und Alterung im Ruhezustand der Batterie. Der Lagerungs-Modus wird immer dann aktiviert, wenn innerhalb von 24 Stunden keine Entladung erfolgt ist. Die Ladeerhaltungsspannung wird dann auf 2,2V/Zelle (26,4V für eine 24V-Batterie) gesenkt, um die Gasentwicklung zu minimieren und damit eine Korrosion an den positiven Platten zu verhindern. Einmal pro Woche wird die Spannung auf den Level der Gasungsspannung erhöht. Dadurch wird eine Art Ausgleichsladung erzielt, die die Elektrolytschichtung und die Sulfatierung - die beiden Hauptgründe für vorzeitigen Batterieausfall - verhindert.

Spezielles Ladeprogramm für Lithium-Ionen (LiFePO₄) Batterien

LiFePO₄-Batterien werden mit einem einfachen Konstantstromphase – Konstantspannungsphase – Ladeerhaltungsspannungsphase Algorithmus geladen. Das schont die Lithium Batterie zusätzlich, da auf eine lange Absorbtionsladung verzichtet wird. Dank Benutzerdefinierter Einstellungen kann auch eine komplett eigene Ladekennlinie für LiFePO4 Akkus erstellt werde, in der die Akkus nicht voll aufgeladen werden. Dies verlängert das Akkuleben, wenn das Fahrzeug lange am Landstrom angeschlossen ist. 

Die Einstellungen NIGHT und LOW

Befindet sich das Gerät im Modus NIGHT oder LOW, wird der Ausgangsstrom auf maximal 25% des Nennausgangs reduziert und das Ladegerät arbeitet absolut geräuschlos. Der Modus NIGHT endet automatisch nach 8 Stunden. Der Modus LOW bleibt so lange bestehen, bis Sie ihn manuell beenden.

Schutz vor Überhitzung: Der Ausgangsstrom wird verringert, wenn die Temperatur auf bis zu 50°C ansteigt, das Blue Power Ladegerät versagt jedoch nicht.

Elf LEDs zur Statusanzeige

Ladealgorithmus:

  1. TEST / BULK (KONSTANTSTROMPHASE)
  2. ABSORPTION (KONSTANTSPANNUNGSPHASE
  3. RECONDITION (REGENERIEREN)
  4. FLOAT (ERHALTUNGSLADUNGSPHASE)
  5. STORAGE (LAGERUNGS-MODUS)
  6. READY (BEREIT)

Einstellungen der MODE-Taste: 

  • NORMAL (28,8V für GEL/NASS/AGM)
  • HOCH (27,6V AGM2)
  • REGENERIEREN (NASS)
  • LIFEPO4 (28,4V)

1 oder 3 Anschlüsse

Das Blue Power Ladegerät ist in der 16A Verion mit einem oder drei Ladeausgängen lieferbar. Bei drei Anschlüssen teilt sich der Ladestrom auf die angeschlossenen Batterien auf, es muss jedoch nicht jeder Anschluss belegt werden. 

Bluetooth - Volle Kontrolle per Smartphone oder Tablet

Auf dem Smartphone können Sie die aktuelle Ladephase abfragen, die Batteriespannung überwachen und den Ladestrom verfolgen. Des Weiteren können Sie mit der APP die Einstellungen des Ladegerätes auch ändern! Dies ist sehr nützlich, wenn das Ladegerät an einer schwer zugänglichen Stelle eingebaut ist.

Nachfolgend ein Video zur Verwendung von Bluetooth 

Anleitung bei Youtube