Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten
Einbauservice
Lieferung NUR in Deutschland

190Wp Solarmodul 12V 4 Busbar

414,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aluspoiler:

Ab 1. Juli bis 31. Dezember 2020 gilt der vergünstigte MwSt.-Satz von 16%. Diesen Preisvorteil gebe ich gerne vollständig an Sie als Kunde weiter. Die ausgewiesenen Preise sind entsprechend angepasst.

Dieses 190WP Solarmodul wurde speziell für Wohnmobile entwickelt. Dank der 6 Zoll... mehr

Dieses 190WP Solarmodul wurde speziell für Wohnmobile entwickelt. Dank der 6 Zoll hochleistungs Mono Zellen mit 4 Busbars ist es nun möglich so extrem viel Leistung auf eine so kleine Fläche zu bringen. Kaum ein anderes Modul hat diesen Wirkungsgrad. Besonders erwähnenswert finde ich, dass dieses Modul trotz der hohen Leistung mit gerade mal 11,7 Kilo besonders leicht ist.  

Solarmodul 12V fürs Wohnmobil

ruettelfeste-solarmodulle

Solarmodule für Wohnmobile müssen besondere Ansprüche erfüllen. Dauerhafte Vibrationen und Torsionskräfte im Aufbau dürfen den Modulen auch nach vielen Jahren keinen Schaden zufügen.

Solarmodule von SolarSwiss erfüllen diese Anforderungen problemlos und haben das auch in den letzten 10 Jahren nicht nur auf meinem eigenen Wohnmobil erfolgreich bewiesen, sondern auch bei vielen meiner Kunden. Selbst große Hersteller von Expeditions- du Fernreisemobilen wissen um die gute Qualität dieser Module und setzen Sie gerne auf ihren Fahrzeugen ein. Solarmodule die selbst extreme Rüttelpisten überstehen werden auch im normalen Alltag keine Probleme bereiten.

Es versteht sich von selbst, dass alle Glasmodule von SolarSwiss Hagel-, Wasser- und UV beständig sind.

Aufbau der Solar-Module

Die Solar Wafer befinden sich hinter hoch lichtdurchlässigem gehärteten 3,2 mm Solar-Glas, was dafür sorgt, dass bei voller Lichteinstrahlung die maximale Leistung erreicht werden kann. Die Modulrückseite schließt eine PVF-Polyester-Verbund-folie ab. Die Anschlussdose nach IP 65 ist kompakt, wasserdicht und temperaturunabhängig. Eingefasst werden die Solarmodule in einem stranggepressten Aluminiumrahmen. Das macht diese Solarmodule zur idealen Lösung für jeden Anwendungsbereich.

  • Beste Energieerträge auch bei diffusem Licht und Teil-Verschattung
  • Extrem Robust, Hagelfest und Witterungsbeständig
  • 20 Jahre Leistungsgarantie auf 80% der min. Nennleistung entsprechend der Solar Swiss Garantieerklärung
  • Hergestellt nach IEC 61215, ISO 9001
  • CE- Konformität

Technische Daten Solarmodul 12V

Nennleistung (Pmax): 180,0 Wp
Max. Abweichung von Pmpp: ±3%
Nennspannung (Umpp): 20,25 V
Nennstrom (Impp): 9,28 A
Leerlaufspannung (Uoc): 24,10 V
Kurzschlussstrom (Isc): 9,83 A
Zellwirkungsgrad: 22%
Temp.Koeff. Pmpp(%/K): -0,37
Temp.Koeff. I sc (%/K): +0,033
Temp.Koeff. Uoc (%/K): -0,32
Maximale Systemspannung: 715,0 V
Solarzellen pro Modul: 36 Stk
Anschlussdose: IP65 / 90cm Anschlusskabel mit MC4 Stecker
Bypassdioden: 2 Stk
Modullänge: 1490 mm (1590 mm mit Aluspoiler)
Modulbreite: 671 mm
Höhe inkl. Rahmen: 40,0 mm
Gehärtetes Glas: 3,2 mm
Gewicht ca.: 11,70 kg
Mögliche Farbe: alu 

Alle Werte gelten unter Testbedingungen:
Einstrahlung von 1000W/m², Zellentemperatur 25°C, AM 1,5

Datenblatt KVM-190-12

Hilfestellung zum Solarfragen

Was wird zusätzlich für den Betrieb dieses Solarmoduls benötigt?

Damit Sie das Solarmodul betreiben können, benötigen Sie noch zusätzlich Solar-Kabel und einen Solarladeregler.
Der Solarladeregler sorgt dafür, dass Ihre Solarpanel die 12V Batterie zuverlässig aufladen kann, ohne diese zu überladen.
Ich empfehle für die 100Wp Solarmodule einen MPPT Laderegler.

Montage auf dem Wohnmobil:

  • Um das SolarSwiss Solarmodul auf dem Wohnmobil oder Wohnwagen montieren können, werden Solarspoiler benötigt.Sie können Solarmodule von SolarSwiss direkt in der Produktauswahl mit ALU-SPOILERN von SolarSwiss bestellen, oder auch die weißen Kunststoff-Spoiler PSP54 verwenden. Wenn Sie das Modul nur auf den Ecken auflegen möchten, benötigen Sie PEP30 Spoiler-Ecken. Deutlich robuster und haltbarerer sind natürlich die Aluspoiler von SolarSwiss.
  • Alle Solarspoiler werden mit hochfestem Montagekleber Dekalin MS5 mit dem Dach verklebt. Da die zu verklebenden Flächen entsprechend vorbehandelt werden müssen, empfehle ich 1x das Klebeset MS5 und für jedes weitere Modul eine Kartusche MS5 extra.
  • Das Solarkabel wird über eine Dachdurchführung wasserdicht in das Wohnmobil geführt. Diese wird ebenfalls mit dem Montagekleber auf dem Dach verklebt.

Elektrischer Anschluss:

  • Ein Solarpanel wird direkt mit dem Solarkabel verbunden, welches am Solareingang vom Solarladeregler angeschlossen ist.
  • 2-3 Module werden in Reihe geschaltet – bei einem MPPT Regler von Victron Energy bis 75V Eingangsspannung ist das kein Problem. Votronic MPP Laderegler können mit maximal 50V belastet werden, also dürfen Sie maximal 2 Module in Reihe schalten.
  • Grundsätzlich empfehle ich bei diesen Modulen einen MPPT Laderegler – nur damit lässt sich die volle Solarleistung dieser Module nutzen. 

Links zu meinem Blog mit zusätzlichen Informationen