Netz-Vorrangschaltung

Netz-Vorrangschaltung
49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

  • ATS12
Anwendungsbeispiel: Ein Wechselrichter ist fest in einem Wohnmobil eingebaut und versorgt die... mehr
Produktinformationen "Netz-Vorrangschaltung"

Anwendungsbeispiel: Ein Wechselrichter ist fest in einem Wohnmobil eingebaut und versorgt die internen 230V Stromverbraucher des Wohnmobils. Wenn nun eine zweite 230 Volt Netzspannung über einen Generator oder das öffentliche Lichtnetz (z. B. am Campingplatz) in das Wohnmobil über die Außensteckdose eingebracht wird, ohne dass vorher der Wechselrichter netzseitig getrennt wurde, gelangt die externe Spannung (vom Generator oder dem öffentlichen Lichtnetz) in den Wechselrichterausgang. Dies führt unvermeidbar zu Schäden und hohen Reparaturkosten am Wechselrichter. Um dies zu vermeiden ist der Einsatz einer Netzvorrangschaltung dringlichst zu empfehlen.

Automatische Trennung des Wechselrichters aus dem 230V Stromnetz:

Die Umschaltstation erkennt automatisch, wenn eine zweite Netzspannung (vom Landnetz oder von einem Generator) anliegt und trennt über einen Doppelrelaisschaltung den Wechselrichter ausgangsseitig vom internen Stromnetz. Dies stellt sicher, dass die verschiedenen Spannungsquellen nicht zusammentreffen. Es wird sichergestellt, dass immer nur eine 230V Spannungsquelle zu den Verbrauchern durchgeschaltet wird.

Die Umschaltzeit zwischen den Spannungsquellen erfolgt innerhalb von ca. 0,5 Sekunden, dies ermöglicht den Einsatz der Netzumschaltung in Verbindung mit einem Wechselrichter als nahezu unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV). Wobei zu beachten ist, dass die angeschlossenen Verbraucher während der Umschaltung kurz ausgehen werden.

Es kann selbst festgelegt werden welche Spannungsquelle auf Master und welche auf Slave angeschlossen wird. Somit kann durchaus auch der Wechselrichter auf Master geschaltet werden und nur wenn dieser nicht verfügbar ist wird die Slavespannungsquelle (Generator oder öffentliches Netz) durchgeschaltet.

Bitte beachten Sie, dass laut Herstellervorgaben die Eingangsspannung am Mastereingang eine reine Sinusspannung sein muss.

Zurückschalten auf Wechselrichterbetrieb:

Die Umschaltstation erkennt automatisch, sobald keine zweite Netzspannung (vom öffentlichen Netz oder von einem Generator) mehr anliegt und schaltet den Wechselrichterausgang wieder durch. Alle angeschlossenen 230 Volt Verbraucher werden nun wieder vom Wechselrichter versorgt.

Technische Daten:

  • 2 getrennte Eingänge für zwei verschiedene 230V Spannungsquellen
  • 1 x 230V AC Ausgang
  • maximale Schaltleistung: 12 Ampere, 2760 Watt
  • Doppelrelaisschaltung, allpolige Trennung 
  • Microkontroller gesteuerte Umschaltung
  • Umschaltzeit: ca. 0,5 Sekunden
  • Gehäuse aus Kunststoff, IP55 geschützt
  • Abmessungen H=110mm, B=110mm, L=58mm
  • 0,2kg Gewicht (ohne Verpackung)

Lieferumfang:

  • Netzvorrangschaltung ATS230V12A
Weiterführende Links zu "Netz-Vorrangschaltung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Netz-Vorrangschaltung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.