Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten
Hilfetelefon für den Einbau
Lieferung NUR in Deutschland
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
80Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und Bluetooth
80Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und...
  • 12V LiFePO4
  • 80Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • LxBxH: 198 x 166 x 169 mm
799,00 € * 998,75 € *
Zum Produkt
100Ah BullTron | 12,8V LiFePO4 | BMS + Bluetooth
100Ah BullTron | 12,8V LiFePO4 | BMS + Bluetooth
  • 12V LiFePO4
  • 100Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • LxBxH: 279 x 175 x 189 mm
999,00 € * 1.248,75 € *
Zum Produkt
160Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und Bluetooth
160Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und...
  • 12V LiFePO4
  • 160Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • LxBxH: 330 x 173 x 216 mm
1.449,00 € * 1.811,25 € *
Zum Produkt
200Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und Bluetooth
200Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und...
  • 12V LiFePO4
  • 200Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • LxBxH: 367 x 189 x 253 mm
1.799,00 € * 2.248,75 € *
Zum Produkt
280Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und Bluetooth
280Ah Bulltron | 12,8V LiFePO4 mit BMS und...
  • 12V LiFePO4
  • 280Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • LxBxH: 367 x 189 x 253 mm
2.299,00 € * 2.873,75 € *
Zum Produkt

BullTron LiFePo4

Die anschlussfertige Lithiumbatterie von BullTron für 12V Systeme - mit einer Kapazität von 80Ah bis 280Ah. Mit einem integrierten BMS, Bluetooth und Steuerung per Smartphone App.

bulltron-lithiumbatterie

Vorteile von BullTron

BullTron ist ein deutscher Hersteller, der es geschafft hat, eine bemerkenswert kleine Lithiumbatterie zu konstruieren. Sie bringt einige Vorteile, gerade im Vergleich zu anderen Plug'n'Play Batterien, mit. Die kompakten Maße machen es möglich, dass sogar eine 280Ah Batterie unter die gängigen Vordersitze / in die Sitzkonsolen passen. Und trotz der kompakten Bauform ist ein recht leistungsstarkes BMS verbaut - so kann an die 200Ah BullTron, die das stärkste BMS verbaut hat, einen Wechselrichter bis zu 2.0000 Watt anschließen.

li280b150-12dXz4cn08TYsMF

  1. Gewicht & Maße der BullTron: Super kompakt und super leicht - alle Kapazitäten passen unter die Vordersitze (unter Vorbehalt) von Ducato, Sprinter und Co. Selbst die 280Ah BullTron findet hier Platz.
  2. Sicherheit: Lithium-Eisenphosphat-Batterien sind von Haus aus sehr sichere Batterien, was Feuer / Explosion betrifft. Damit die Batterie selbst geschützt wird, ist ein BMS (BatterieManagementSystem) bereits integriert. Es schützt die Zellen vor Überladung, zu hoher Temperatur und auch vor Überspannung. Durch diese automatische Abschaltung soll eine lange Lebensdauer gewährleistet werden.
  3. Hohe Ströme dank starkem BMS: In den BullTron Batterien ist ein BMS integriert, das - je nach Batteriekapazität - bis zu 150A Dauerstrom zur Verfügung stellen kann. So kann beispielsweise an der 200Ah BullTron ein Wechselrichter mit 2.000 Watt betrieben werden. Die größere BullTron mit 280Ah hat bauformbedingt ein anderes BMS verbaut. Hier ist noch ein 1.500 Watt Wechselrichter anschließbar.
  4. Garantie & Erfahrungen mit der BullTron: Es handelt sich hierbei um einen deutschen Hersteller: Die BullTron Batterien werden in Deutschland zusammen gebaut. Auch Service und Reparatur findet hierzulande statt. Die BullTron ist noch recht neu auf dem Markt - was der Hersteller mit einer Garantie von 5 Jahren wieder wettmacht.
  5. Die Bauweise der BullTron Batterien macht eine Reparatur, auch nach Ende der Herstellergarantie, möglich. Die Komponenten sind auswechselbar, das Gehäuse ist verschraubt und nicht verklebt, die Zellen und das BMS sind austauschbar.
  6. 12V oder 24V: Diese 12,8V Batterien können laut Herstellervorgaben parallel geschaltet werden - man kann also mehrere Batterien (mit gleicher Kapazität) gemeinsam betreiben. Eine Reihenschaltung auf 24V ist nicht gestattet. Dafür hat BullTron eine 24V Lithium Batterie mit 100Ah im Programm.

BullTron, Victron, Liontron oder Fraron?

bulltron-app9Yv5yMBqdBd9e

Welche Lithiumbatterie passt zu mir?

  • Victron bietet ein modulares System, mit externem BMS. Ein etablierter Hersteller mit Lithiumbatterien, die (auch bei uns) seit Jahren einfach funktionieren. Die erste Wahl für das autarke Reisemobil, das Europa auch mal verlassen möchte. Das Victron System ist teurer, punktet dafür mit bewährter und erprobter Technik und internationaler Versorgung. Wir selbst haben uns mit Victron Komponenten eine redudante, autarke Stromversorgung für unser Expeditionsmobil gebaut.
  • Liontron bietet wie auch BullTron Plug'n'Play Systeme, also Lithiumbatterien mit integriertem BMS. Je nach Ausführung auch für die Untersitzmontage oder mit einem Heizelement aufgerüstet für die Außenmontage / Staukastenmontage. Von Liontron haben wir bereits viele Batterien verkauft, sie funktionieren. Die Liontron 200Ah kann 150A, die Bulltron 200Ah kann 200A Dauerentladestrom bereitstellen - was vielleicht entscheidend ist, wenn ein größerer Wechselrichter betrieben werden soll.
  • Fraron hat eine LiFeYPo4, also eine Lithiumbatterie mit Yttrium. Lithiumbatterien ohne Yttrium können bei Minustemperaturen kaum / schlecht geladen werden. Also macht man Yttrium mit rein - oder wie bei Liontron ein Heizelement, das für die notwendige Betriebstemperatur sorgt. Diese Batterien machen ausschließlich dann Sinn, wenn sie im nicht beheizten Bereich verbaut werden müssen! Im bewohnten / beheizten Bereich eines Wohnmobils machen sie keinen Sinn!
BullTron LiFePo4 Die anschlussfertige Lithiumbatterie von BullTron für 12V Systeme - mit einer Kapazität von 80Ah bis 280Ah. Mit einem integrierten BMS, Bluetooth und Steuerung per Smartphone... mehr erfahren »
Fenster schließen

BullTron LiFePo4

Die anschlussfertige Lithiumbatterie von BullTron für 12V Systeme - mit einer Kapazität von 80Ah bis 280Ah. Mit einem integrierten BMS, Bluetooth und Steuerung per Smartphone App.

bulltron-lithiumbatterie

Vorteile von BullTron

BullTron ist ein deutscher Hersteller, der es geschafft hat, eine bemerkenswert kleine Lithiumbatterie zu konstruieren. Sie bringt einige Vorteile, gerade im Vergleich zu anderen Plug'n'Play Batterien, mit. Die kompakten Maße machen es möglich, dass sogar eine 280Ah Batterie unter die gängigen Vordersitze / in die Sitzkonsolen passen. Und trotz der kompakten Bauform ist ein recht leistungsstarkes BMS verbaut - so kann an die 200Ah BullTron, die das stärkste BMS verbaut hat, einen Wechselrichter bis zu 2.0000 Watt anschließen.

li280b150-12dXz4cn08TYsMF

  1. Gewicht & Maße der BullTron: Super kompakt und super leicht - alle Kapazitäten passen unter die Vordersitze (unter Vorbehalt) von Ducato, Sprinter und Co. Selbst die 280Ah BullTron findet hier Platz.
  2. Sicherheit: Lithium-Eisenphosphat-Batterien sind von Haus aus sehr sichere Batterien, was Feuer / Explosion betrifft. Damit die Batterie selbst geschützt wird, ist ein BMS (BatterieManagementSystem) bereits integriert. Es schützt die Zellen vor Überladung, zu hoher Temperatur und auch vor Überspannung. Durch diese automatische Abschaltung soll eine lange Lebensdauer gewährleistet werden.
  3. Hohe Ströme dank starkem BMS: In den BullTron Batterien ist ein BMS integriert, das - je nach Batteriekapazität - bis zu 150A Dauerstrom zur Verfügung stellen kann. So kann beispielsweise an der 200Ah BullTron ein Wechselrichter mit 2.000 Watt betrieben werden. Die größere BullTron mit 280Ah hat bauformbedingt ein anderes BMS verbaut. Hier ist noch ein 1.500 Watt Wechselrichter anschließbar.
  4. Garantie & Erfahrungen mit der BullTron: Es handelt sich hierbei um einen deutschen Hersteller: Die BullTron Batterien werden in Deutschland zusammen gebaut. Auch Service und Reparatur findet hierzulande statt. Die BullTron ist noch recht neu auf dem Markt - was der Hersteller mit einer Garantie von 5 Jahren wieder wettmacht.
  5. Die Bauweise der BullTron Batterien macht eine Reparatur, auch nach Ende der Herstellergarantie, möglich. Die Komponenten sind auswechselbar, das Gehäuse ist verschraubt und nicht verklebt, die Zellen und das BMS sind austauschbar.
  6. 12V oder 24V: Diese 12,8V Batterien können laut Herstellervorgaben parallel geschaltet werden - man kann also mehrere Batterien (mit gleicher Kapazität) gemeinsam betreiben. Eine Reihenschaltung auf 24V ist nicht gestattet. Dafür hat BullTron eine 24V Lithium Batterie mit 100Ah im Programm.

BullTron, Victron, Liontron oder Fraron?

bulltron-app9Yv5yMBqdBd9e

Welche Lithiumbatterie passt zu mir?

  • Victron bietet ein modulares System, mit externem BMS. Ein etablierter Hersteller mit Lithiumbatterien, die (auch bei uns) seit Jahren einfach funktionieren. Die erste Wahl für das autarke Reisemobil, das Europa auch mal verlassen möchte. Das Victron System ist teurer, punktet dafür mit bewährter und erprobter Technik und internationaler Versorgung. Wir selbst haben uns mit Victron Komponenten eine redudante, autarke Stromversorgung für unser Expeditionsmobil gebaut.
  • Liontron bietet wie auch BullTron Plug'n'Play Systeme, also Lithiumbatterien mit integriertem BMS. Je nach Ausführung auch für die Untersitzmontage oder mit einem Heizelement aufgerüstet für die Außenmontage / Staukastenmontage. Von Liontron haben wir bereits viele Batterien verkauft, sie funktionieren. Die Liontron 200Ah kann 150A, die Bulltron 200Ah kann 200A Dauerentladestrom bereitstellen - was vielleicht entscheidend ist, wenn ein größerer Wechselrichter betrieben werden soll.
  • Fraron hat eine LiFeYPo4, also eine Lithiumbatterie mit Yttrium. Lithiumbatterien ohne Yttrium können bei Minustemperaturen kaum / schlecht geladen werden. Also macht man Yttrium mit rein - oder wie bei Liontron ein Heizelement, das für die notwendige Betriebstemperatur sorgt. Diese Batterien machen ausschließlich dann Sinn, wenn sie im nicht beheizten Bereich verbaut werden müssen! Im bewohnten / beheizten Bereich eines Wohnmobils machen sie keinen Sinn!