Fraron 24V / 10-25A - IUoU Automatikladegerät

Ab 175,00 €*

Lieferzeit: 2-7 Tage

Ladestrom
Produktnummer: SW10119

Wenn Sie die Voraussetzungen für die Mehrwertsteuerbefreiung gemäß UStG §12 Absatz 3 erfüllen (ortsfeste Anlage!), können Sie auch umsatzsteuerfrei in unserem 0%-Shop bestellen.

Dieses Produkt im 0% Shop

Produktinformationen

Dieses Produkt können Sie mit 0% MwSt. bestellen. Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für die Mehrwersteuerbefreiung gemäß UstG § 12 Absatz 3, wie im Checkout angegeben.

24V Batterieladegerät von Fraron mit 10A, 15A oder 25A Ladestrom

24V Automatikladegerät mit IUoU Ladekennlinie und zwei Ladeausgängen zum Laden von nur einer Batterie oder zwei unabhängigen Batterien. Lieferbar in verschiedenen Ladestromstromstärken für Blei und Lithium Batterien.

Vorzüge der Fraron 24V Batterieladegeräte

  • Der Ladestrom verteilt sich auf die zwei Ladeausgänge, trotzdem kann kein Strom zwischen den Ausgängen fließen. So können selbst voneinander getrennte Batterien wie Starter- und Bordbatterie geladen werden.
  • Alle Einstellungen werden direkt am Gerät per Schiebeschalter vorgenommen. Kein Bluetooth oder Computer notwendig.
  • Die Geräte mit 15A und 25A arbeiten mit einer Netzspannung von 100-260V, was den Betrieb in Amerika am 110V Netz ermöglicht.
  • Dank Netzteilmodus mit einstellbarer Spannung, können Lithium Batterien längere Zeit am Strom gelagert werden, ohne schaden zu nehmen.

Lieferbar in 3 Ausführungen

  • BLG10M24V: Ladegerät mit 10A nur 230V
  • BLG15M24V: Ladegerät mit 15A 110-230V möglich
  • BLG25M24V: Ladegerät mit 25A 110-230V möglich
 

Meine Erfahrung mit den Fraron Ladegeräten

Die Fraron Batterie Ladegeräte haben sich bei uns in den letzten Jahren als sehr zuverlässig erweisen. Ich selbst nutzte die Geräte seit über 12 Jahren im eigenen Wohnmobil. Die einfache Einstellung auf sämtliche Batterietypen und die Möglichkeit, die zwei stärkeren Geräte auch an 110V zu betreiben, machen die Ladegeräte zu einem robusten Begleiter für Weltreisende.

Trotzdem sind mir zwei Nachteile aufgefallen: Diese Ladegeräte benötigen eine gute Belüftung, dürfen also nicht in einer zu kleinen geschlossenen Box installiert werden. Da es sich um Geräte mit Schaltnetzteil-Technik handel ist der Peak-Strom am 230V Netz enorm hoch. Dies wird dann zum Problem, wenn etwa das 25A Ladegerät an einem Honda EU10i Stromerzeuger betrieben werden soll. Günstigere Stromerzeuger schaffen es nur ab einer Leistung von mindestens 2000 Watt.

Wichtige technische Daten

24V Batterieladegerät Fraron
Betriebsspannung 10A 230V
15A 100-240V
25A 100-240V
Batteriespannung 12V
Stromaufnahme bei 230V 10A: Spitze 3A
15A: Spitze 6A
25A: Spitze 8A
Ladeschlussspannung (Absorption) GEL: 28,4V (auch Victron LiFePO4)
Blei-Säure (WET) / AGM 28,8V
(auch LiFePO4 BullTron, Liontron)
AGM1: 29,2V
Erhaltungsladespannung 26,4V, 27,0V, 27,6V
Gewichte 10A: 1,6 kg
15A: 2,4 kg
25A: 3,2kg
Abmessungen (L x B x T): 10A: 207 x 160 x 61mm
15A: 200 x 220 x 80mm
25A: 260 x 220 x 80mm

Downloads

Lieferumfang

  • Ladegerät 24V (Ampere nach Auswahl)
  • 2 Satz Ladekabel je 1m lang mit M8 Kabelschuhen für den Batterieanschluss
  • Netzkabel
  • Befestigungsschrauben
  • Bedienungsanleitung in Deutsch
 

Auch für Lithium Batterien geeignet

Die dreistufige IUoU-Ladekennlinie kann zum Laden von Blei-Säure Batterien, GEL, AGM und LiFePO4 Batterien per Umschalter angepasst werden. Auch wenn LiFePO4 Akkus nicht speziell in der Anleitung erwähnt werden, so lässt sich das Ladegerät mit den Schiebeschaltern für Absorption- und Ladeerhaltungsspannung auf nahezu jeden LiFePO4 Akku anpassen.

Besonders ist dieses Ladegerät für LiFePO4 Batterien geeignet, wenn die Akkus mit 26,4V Erhaltungs-Spannung "nicht ganz voll" gehalten werden sollen. Siehe dazu auch mein Artikel über das richtige Laden von Lithium Batterien.

Weitere Eigenschaften: Laden von einer oder von mehreren Batterien / Bänken

Das Ladegerät verfügt über zwar über zwei Ladeausgänge, es ist aber nicht erforderlich beide Ausgänge zu verwenden. Wenn nur ein Ausgang verwendet wird, steht auch dort der volle Ladestrom uneingeschränkt zur Verfügung.

Wenn beide Ausgänge verwendet werden, ist Folgendes zu beachten: Dies können z.B. eine Starterbatterie und eine Verbraucherbatterie oder zwei Verbraucherbatterien sein. Der zur Verfügung stehende Ladestrom wird auf die angeschlossenen Batterien nach deren Bedürfnissen verteilt. Es gilt für beide Ausgänge die gleiche Ladekennlinie.

Gleichzeitiges Laden der Batterien und Versorgen der angeschlossenen Verbraucher

Bei Netzanschluss werden alle an den Batterien angeschlossenen Verbraucher vom Ladegerät versorgt, gleichzeitig werden die Batterien mit dem noch zur Verfügung stehenden Ladestrom geladen.

Netzteilbetrieb / Konstantspannungsquelle:

Das Batterieladegerät kann nicht nur als Ladegerät für ihre Batterien verwendet werden, sondern auch als DC-Konstantspannungsquelle. Über einen Schiebeschalter kann auf Netzteilbetrieb umgeschaltet werden. Die Ausgangsspannung entspricht der eingestellten Erhaltungsladespannung. Der maximale Versorgungsstrom entspricht dem angegebenen Ladestrom.

Temperaturfühler für Ladekennlinie mit Temperaturkompensation

Beim Einsatz des optional erhältlichen Temperatur-Sensor, wird mit steigender Batterietemperatur die maximale Ladespannung des Ladegerätes reduziert, um die schädliche Gasung der Batterie zu verhindern (Bitte unter keinen Umständen bei Lithium Akkus anwenden!). Der Sensor wird an der Batterie befestigt und der Stecker an der Frontseite des Ladegerätes eingesteckt. Dieser Sensor ist zu empfehlen bei kleinen Batteriekapazitäten oder bei hohen Umgebungstemperaturen.

Optionale Fernanzeige

Die zwei stärkeren Ladegeräte verfügen über eine Anschlussbuchse für die optional erhältliche Fernanzeigeeinheit BLG-2550. Die Bedieneinheit stellt über LED Anzeigen und über ein LCD-Display alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Die Bedieneinheit können Sie an einem beliebigen Ort einbauen und haben dadurch den Ladezustand Ihrer Batterien jederzeit im Blick.

LED-Betriebszustandsanzeige

Fünf LED-Anzeigen an der Frontseite des Gerätes zeigen die verschiedenen Betriebs- oder Fehlerzustände an. Es ist zu jeder Zeit erkennbar, in welchem Modus sich das Ladegerät befindet.

Temperatur geregelter Lüfter

Eine eingebaute Temperaturüberwachung schützt das Gerät vor Überlast und Übertemperatur. Der geregelte Lüfter schaltet sich nur bei Bedarf ein und ist zudem noch geschwindigkeitsgeregelt. Eine optimale Laufruhe und Temperaturüberwachung sind somit sichergestellt.

Eigenschaften "Fraron 24V / 10-25A - IUoU Automatikladegerät"
Starterbatterie mitladen?: Ja
Alternative Ladegeräte für 24V

Alternative Ladegeräte für 24V

Blue Smart IP22 24V | Ladegerät 8-16A
  • Ladestrom: 8A bis 16A
  • Optional: Starterbatterie mitladen
  • Bluetooth integriert

Ab 129,72 €*
Phoenix Smart IP43 24V | Ladegerät 16-25A
  • 16-25A Ladestrom
  • Mit Bluetooth
  • Weltweit, dank 100-260V Version

Ab 363,23 €*
%
Blue Smart IP67 24V | Ladegerät 5-12A
  • Ladestrom: 5A bis 12A
  • Für den Festeinbau im Motorraum
  • Mit Bluetooth, wasserdicht

Ab 107,62 €*
24V MultiPlus Victron Energy | Wechselrichter/Ladegerät
  • Ladegerät
  • 24V auf 230V
  • 230V auf 24V

Ab 343,05 €*