Wir machen Urlaub! Vom 26.05. bis 05.06. keine Beratung per Telefon oder Email. Ihre Bestellung wird bearbeitet.

Kostenloser Versand ab 100€
Versand NUR in Deutschland!
Hilfetelefon für den Einbau
Viele Zahlungsmöglichkeiten

EIWOLA - Strompaket

14.444,44 €*

Lieferzeit: 4-10 Tage

Wir haben Urlaub! Vom 26.05. bis 05.06. keine Beratung per Telefon oder Email. Ihre Bestellung wird bearbeitet.
Produktnummer: EIWOLA1

EIWOLA STROMPAKET - Strom für das autarke Reisegefährt

Das redundante Strompaket für das autarke Wohnmobil / Expeditionsmobil mit höherem Stromverbrauch. Mit Komponenten, wie ich sie selbst in meinem Lkw verbaut habe.

Ein paar Positionen wurden der Entwicklung angepasst: bessere Solarmodule und Lithiumbatterien, die es bei unserem Ausbau in 2019 noch nicht gab, die wir heute wählen würden. So erhalten Sie ein Eiwola-Paket, das sogar noch besser ist als das in unserem Eiwola (EierlegenderWollmilchsauLaster). Denn heute gibt es die neueren, platzsparenden 24V Lithiumbatterien von Victron Energy, und dank der Weiterentwicklung der Solarswiss Module passen 160Wp mehr Solarleistung auf die gleiche Fläche.

Wir haben einen relativ hohen Stromverbrauch, möchten mit dem Fahrzeug auch außerhalb Europa reisen. Das System ist redudant und möglichst einfach gehalten. Das Bordnetz hat 24V, wie die Lichtmaschine. Wir betreiben damit Kühlschrank, Kaffeeautomat, Backofen, Waschmaschine, Klimaanlage und mehr. Machen warmes Wasser meist mit Strom und betreiben zwei stromhungrige Laptops. Was wir nicht tun: kochen mit Strom.

AMUMOT Blog

Weitere Ausführungen zu unserem Stromkonzept sind im Blog zu finden:

www.amumot.de/autarke-wohnmobil-stromversorgung/

Dieses Angebot enthält folgende Hauptkomponenten

Hinweis: Kabel sind nicht enthalten. Sie sind indivdiuell je nach Fahrzeug im Shop bestellbar (Batteriekabel auch fertig konfektioniert).

PRODUKTWIEVIELVK EinzelVK Gesamt
Akku und BMS   
2x LiFePO4 Smart 200Ah 24V Victron Energy24.046,00 €8.092,00 €
1x Batterie Hauptschalter129,99 €29,99 €
1x Batteriecomputer BMV-7121212,40 €212,40 €
1x Minusverteiler 4x M8 Bolzen155,63 €55,63 €
1x Hauptsicherung MEGA 150A116,39 €16,39 €
1x Batterieprotect BP65 für Verbraucher142,00 €42,00 €
1x Batterieprotect BP100 für Laderegler und 230V Ladegeräte161,00 €61,00 €
1x smallBMS151,00 €51,00 €
Ladegeräte Solarstrom und 230V   
8x Solarmodule KVM6 220-12 SolarSwiss8409,00 €3.272,00 €
2x Victron Energy Solarregler SmartSolar MPPT 150/352333,80 €667,60 €
1x Fraron BLG15M24V Batterieladegerät 230V1279,00 €279,00 €
1x Fraron BLG25M24V Batterieladegerät 230V1319,00 €319,00 €
Stromversorgung 230V intern   
2x Victron Energy Phönix Inverter Smart 24/20002794,03 €1588,06 €
Ladung per Lichtmaschine   
1x Trennrelais Victron Energy Cyrix CT-Li179,00 €79,00 €
1x Sicherungsautomat 150A119,00 €19,00 €
Systemüberwachung   
1x Cerbo GX1303,45 €303,45 €
Gesamtpreis der Einzelkomponenten  15.087,52 €

 

Daraus ergibt sich folgendes Angebot:

15.087,52 €Gesamtpreis der Einzelkomponenten
-603,50 €5% Paket-Rabatt
14.484,02 €Neuer Gesamtpreis
14.444,44 €Preis, der hübsch aussieht
unbezahlbar.plus: Unterstützung beim Einbau (Telefon / Signal / Email)

 

  • Bei den Einzelkomponenten sind bereits satte Rabatte enthalten - im Vergleich zur Preisempfehlung der Hersteller bis zu 15%.
  • Preise unter Vorbehalt, solange sich die Preise des Herstellers nicht ändern!
  • Die Anlage ist für ein 24V Bordnetz und das Angebot mit den Rabatten gilt genau in dieser Ausführung.
 

Das Eiwola Strompaket im Video

Wir haben ein kleines Video zu unserer Stromversorgung gedreht, anzuschauen auf Youtube:

Stromtour EIWOLA

Was wir mit dem ganzen Strom alles machen

 

Wir leben in unserem EIWOLA ganzjährig. Gas benutzen wir nur zum Kochen - und hierfür ist es auch sinnvoll. Eine 5kg Gastankflasche hält etwa 4 Monate. Wir heizen primär mit dem Holzofen, manchmal auch mit Strom (Ölradiator oder Klimaanlage) oder der Dieselheizung. Kühlschrank, Laptops, Klimaanlage, Kühlschrank, Warmwasser, Licht, Wasserpumpe, Kaffeeautomat, Waschmaschine, Backofen, Mixer ... All das läuft bei uns über Strom. Wenn möglich über 24V, ansonsten über den Wechselrichter.

Das Eiwola-Paket ist so konzipiert, dass wir nie an Landstrom stehen. Auch haben wir keinen Generator auf Reisen mit dabei. Im äußersten Notfall, also bei einer anhaltenden Schlechtwetterphase, kann man den Laster laufen lassen, so dass die Lithiumbatterien so weit über die Lichtmaschine geladen werden, dass es bis zum nächsten Morgen reicht. Das kommt jedoch sehr selten vor. Was aber auch daran liegt, dass wir den Winter grundsätzlich in Südeuropa oder Nordafrika verbringen, keinenfalls in Deutschland.

Im Sommer generiert die Solaranlage mehr Strom als wir verbrauchen können. Ab Mittag sind die Batterien wieder voll geladen, dann kann sogar auch die Klimaanlage komplett mit Solarstrom betrieben werden. Auch wenn wir im Sommer das Wohnmobil verlassen und die Hunde im Fahrzeug bleiben, läuft die Klimaanlage. Über das Online-Interface von Victron sehen wir anhand der Temperatur und dem Strom, der über den Wechselrichter fließt, ob die Klimaanlage läuft.

Die gesamte Anlage ist bewusst so konzipiert, dass sie dem Ziel eines Expeditionsmobils entspricht: Stromautark reisen, in aller Welt. Und das möglichst ohne technischen Probleme. Daher haben wir die Produkte verbaut, die wir auch unseren Kunden am liebsten empfehlen. Die wir gerne verkaufen, weil sie am wenigsten Ärger machen. Weil sie einfach funktionieren. Zum funktionierenden Gesamtpaket gehören aber nicht nur qualitativ gute Komponenten, sondern auch eine Elektroinstallation, die möglichst einfach gestrickt ist. Wir haben so viel Kabel wie nötig und so wenig wie möglich verbaut. Auch passt unsere komplette Strominstallation, also Batterien, Laderegler, Ladegeräte, Wechselrichter, unter eine Sitzbank.

Autarke Stromversorgung in Nichtreisezeiten

Wenn gerade Pandemie ist oder es andere Gründe nicht zu reisen gibt, dann kann die Solaranlage dennoch gute Dienste leisten. So kann man den erzeugten Strom anderweitig nutzen, manche speisen ihn sogar in ihr Haus ein. Wir betreiben damit so einiges auf unserem Grundstück in Portugal: die große Wasserpumpe, der Betonmischer, die große Flex usw. Manchmal laufen auch alle Geräte gleichzeitig, was den Wechselrichter dann aber an seine Leistungsgrenze bringt. Worauf ich hinaus möchte: wer sein Strompaket nicht nur zum Reisen sondern auch andersweitig benutzen möchte, sollte hier überlegen, was man braucht.