Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten
Hilfetelefon für den Einbau
Lieferung NUR in Deutschland
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Liontron 40Ah LIthiumbatterie Liontron
0

in den Warenkorb

40Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 40Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 199 x 170 x 151 mm
473,75 € *
Zum Produkt
55Ah Liontron LiFePO4, Lithiumbatterie für Wohnmobil und Camper Liontron
0

in den Warenkorb

55Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 55Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 350 x 158 x 170 mm
530,24 € *
Zum Produkt
80Ah Liontron Lithiumbatterie mit 5 Jahre Herstellergarantie Liontron
0

in den Warenkorb

80Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 80Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 260 x 209 x 169 mm
769,12 € *
Zum Produkt
100Ah Liontron Liontron
0

in den Warenkorb

100Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 100Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 345 x 208 x 172 mm
964,07 € *
Zum Produkt
100Ah LIONTRON LX Arctic | LiFePO4 bis -30 Grad Liontron
0

in den Warenkorb

100Ah LIONTRON LX Arctic | LiFePO4 bis -30 Grad
  • bis -30 Grad laden & entladen
  • 100Ah 12V LiFePO4
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 345 x 208 x 172 mm
1.062,07 € *
Zum Produkt
150Ah Liontron Lithiumbatterie mit 5 Jahre Herstellergarantie Liontron
0

in den Warenkorb

150Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 150Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 350 x 260 x 175 mm
1.351,06 € *
Zum Produkt
LX Arctic von Liontron: Lithiumbatterie mit BMS, Bluetooth und Heizelement, bis zu -30 Grad laden und entladen. Liontron
0

in den Warenkorb

150Ah LIONTRON LX Arctic | LiFePO4 bis -30 Grad
  • bis -30 Grad laden & entladen
  • 150Ah 12V LiFePO4
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 350 x 260 x 175 mm
1.449,06 € *
Zum Produkt
150Ah LIONTRON UNTERSITZ | 12,8V LiFePO4 mit BMS Liontron
0

in den Warenkorb

150Ah LIONTRON UNTERSITZ | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • Untersitzbatterie
  • 12V LiFePO4
  • 150Ah
  • BxHxT: 350 x 187 x 283 mm
1.500,20 € *
Zum Produkt
200Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS Liontron
0

in den Warenkorb

200Ah LIONTRON LX Smart | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • 12V LiFePO4
  • 200Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 390 x 260 x 232 mm
1.750,72 € *
Zum Produkt
Liontron Lithiumbatterie LX Arctic mit 200Ah Liontron
0

in den Warenkorb

200Ah LIONTRON LX Arctic | LiFePO4 bis -30 Grad
  • bis -30 Grad laden & entladen
  • 200Ah 12V LiFePO4
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 390 x 260 x 232 mm
1.848,62 € *
Zum Produkt
200Ah LIONTRON UNTERSITZ | 12,8V LiFePO4 mit BMS Liontron
0

in den Warenkorb

200Ah LIONTRON UNTERSITZ | 12,8V LiFePO4 mit BMS
  • Untersitzbatterie
  • 12V LiFePO4
  • 200Ah
  • BxHxT: 350 x 187 x 283 mm
1.997,34 € *
Zum Produkt
100Ah LIONTRON LX Smart | 25,6V LiFePO4 mit BMS Liontron
0

in den Warenkorb

100Ah LIONTRON LX Smart | 25,6V LiFePO4 mit BMS
  • 24V LiFePO4
  • 100Ah
  • BMS & Bluetooth integriert
  • BxHxT: 390 x 260 x 232 mm
1.750,72 € *
Zum Produkt

Liontron Lithium Batterie

Eine Lithium Batterie von Liontron ist ein Plug-n-Play Akku, gemacht für den Einbau ins Wohnmobil. Den alten Bleiakku raus, und an dessen Platz die LiFePO4 von Liontron rein - wenn entsprechende Voraussetzungen erfüllt sind, wird es einem sehr leicht gemacht, die Stromversorgung im Wohnmobil upzugraden.

12V Liontron Batterien LiFePO4

Liontron Lithium Batterien: Komplettsysteme mit BMS

Eine Besonderheit der Liontron Akkus ist, dass es sich hierbei um kein modulares System wie bei Victron handelt, sondern um ein geschlossenes, Komplettsystem. Das bedeutet: Das BMS (BatterieManagementSystem) und ein Batteriecomputer sind bereits integriert. Balancer ohnehin. 

Besondere Maße für die Untersitz-Montage der Lithiumbatterie im Wohnmobil / Kastenwagen

Große Batterien brauchen viel Platz. Dieses Problem ist bei Lithiumbatterien geringer vorhanden, denn sie sind grundsätzlich kompakter und leichter als Bleibatterien. Liontron geht hier noch einen Schritt weiter, und hat spezielle Maße für die Untersitzmontage entwickelt. So passen auch die größeren Batterien unter den Fahrer- oder Beifahrersitz, beispielsweise des Fiat Ducato. 

5 Jahre Garantie von Liontron

Liontron bietet 5 Jahre Herstellergarantie

Die Lithiumbatterie der Marke Liontron ist noch nicht so lange auf dem Markt, dass wir über jahrelange Erfahrungswerte verfügen. Dies macht der Hersteller wett, indem er eine Garantie über 5 Jahren anbietet. Was wir heute bereits sagen können: Einmal installierte Systeme laufen zuverlässig. Und wir haben bereits viele dieser Batterien verkauft.

Die wartungsfreundliche Lithiumbatterie

Was mir ja immer gefällt ist, wenn bei der Produktentwicklung mitgedacht wird. Und auch über den Garantiezeitraum hinaus eine Reparatur möglich ist. Das ist bei elektronischen Produkten heutzutage keine Selbstverständlichkeit. Liontron geht da einen richtigen und nachhaltigen Weg. Das Batteriegehäuse, die Komponenten und auch die Zellen sind weder verklebt noch gelötet, sondern verschraubt. So können Bauteile später leicht ausgetauscht werden. Darüber hinaus verspricht Liontron, dass Bauteile auch noch 10 Jahre nach der möglichen Einstellung der Produktion lieferbar sind. Das gibt dem Kunde doch eine gewisse Sicherheit, die in meinen Augen für eine Investition in eine Liontron Lithiumbatterie spricht.

Liontron Lithiumbatterien erklärt

Ich bin auf dieses Interview gestoßen, das natürlich ein subjektives Messeinterview ist. Nichtsdestotrotz, hier wird gut ersichtlich, was für diese Batterie spricht:

Ladetechnik für Lithium Batterien

Egal ob Victron, Liontron oder ein anderer Hersteller von Lithiumbatterien: vor Kauf und Montage sollte auch immer die Ladetechnik überprüft werden. Und zwar darauf, ob diese die Ladekennlinie, die eine Lithiumbatterie benötigt, liefern kann. Dabei muss es nicht zwingend eine spezielle Ladekennlinie für Lithiumbatterien sein - die für Blei-Säure-Batterien (Nassbatterien) geht ebenfalls. 

  • Laden über die Lichtmaschine / Starterbatterien: Trennrelais oder Ladebooster managen die Verbindung zwischen Starterbatterie und Lithiumbatterie und den Ladestrom. Vor allem aber, dass nur dann Strom in die Lithium Batterie fließt, wenn der Motor läuft. Hier ist eine korrekte Ladekennlinie nicht zwingend erforderlich. Denn man fährt ja keine Tage, sondern nur Stunden. Hier nimmt die Batterie keinen Schaden, wird mit einer etwas zu hohen Spannung geladen.
  • Laden über Landstrom: Beim Batterieladegerät für 230V ist eine korrekte Ladekennlinie weitaus wichtiger. Denn in der Regel steht man ja mindestens über Nacht an Strom, meist jedoch länger. 
  • Laden über Solar: Auch hier ist es wichtig, dass der Solarladeregler richtig eingestellt werden kann.
Eine Lithium Batterie von Liontron ist ein Plug-n-Play Akku, gemacht für den Einbau ins Wohnmobil. Den alten Bleiakku raus, und an dessen Platz die LiFePO4 von Liontron rein - wenn entsprechende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Liontron Lithium Batterie

Eine Lithium Batterie von Liontron ist ein Plug-n-Play Akku, gemacht für den Einbau ins Wohnmobil. Den alten Bleiakku raus, und an dessen Platz die LiFePO4 von Liontron rein - wenn entsprechende Voraussetzungen erfüllt sind, wird es einem sehr leicht gemacht, die Stromversorgung im Wohnmobil upzugraden.

12V Liontron Batterien LiFePO4

Liontron Lithium Batterien: Komplettsysteme mit BMS

Eine Besonderheit der Liontron Akkus ist, dass es sich hierbei um kein modulares System wie bei Victron handelt, sondern um ein geschlossenes, Komplettsystem. Das bedeutet: Das BMS (BatterieManagementSystem) und ein Batteriecomputer sind bereits integriert. Balancer ohnehin. 

Besondere Maße für die Untersitz-Montage der Lithiumbatterie im Wohnmobil / Kastenwagen

Große Batterien brauchen viel Platz. Dieses Problem ist bei Lithiumbatterien geringer vorhanden, denn sie sind grundsätzlich kompakter und leichter als Bleibatterien. Liontron geht hier noch einen Schritt weiter, und hat spezielle Maße für die Untersitzmontage entwickelt. So passen auch die größeren Batterien unter den Fahrer- oder Beifahrersitz, beispielsweise des Fiat Ducato. 

5 Jahre Garantie von Liontron

Liontron bietet 5 Jahre Herstellergarantie

Die Lithiumbatterie der Marke Liontron ist noch nicht so lange auf dem Markt, dass wir über jahrelange Erfahrungswerte verfügen. Dies macht der Hersteller wett, indem er eine Garantie über 5 Jahren anbietet. Was wir heute bereits sagen können: Einmal installierte Systeme laufen zuverlässig. Und wir haben bereits viele dieser Batterien verkauft.

Die wartungsfreundliche Lithiumbatterie

Was mir ja immer gefällt ist, wenn bei der Produktentwicklung mitgedacht wird. Und auch über den Garantiezeitraum hinaus eine Reparatur möglich ist. Das ist bei elektronischen Produkten heutzutage keine Selbstverständlichkeit. Liontron geht da einen richtigen und nachhaltigen Weg. Das Batteriegehäuse, die Komponenten und auch die Zellen sind weder verklebt noch gelötet, sondern verschraubt. So können Bauteile später leicht ausgetauscht werden. Darüber hinaus verspricht Liontron, dass Bauteile auch noch 10 Jahre nach der möglichen Einstellung der Produktion lieferbar sind. Das gibt dem Kunde doch eine gewisse Sicherheit, die in meinen Augen für eine Investition in eine Liontron Lithiumbatterie spricht.

Liontron Lithiumbatterien erklärt

Ich bin auf dieses Interview gestoßen, das natürlich ein subjektives Messeinterview ist. Nichtsdestotrotz, hier wird gut ersichtlich, was für diese Batterie spricht:

Ladetechnik für Lithium Batterien

Egal ob Victron, Liontron oder ein anderer Hersteller von Lithiumbatterien: vor Kauf und Montage sollte auch immer die Ladetechnik überprüft werden. Und zwar darauf, ob diese die Ladekennlinie, die eine Lithiumbatterie benötigt, liefern kann. Dabei muss es nicht zwingend eine spezielle Ladekennlinie für Lithiumbatterien sein - die für Blei-Säure-Batterien (Nassbatterien) geht ebenfalls. 

  • Laden über die Lichtmaschine / Starterbatterien: Trennrelais oder Ladebooster managen die Verbindung zwischen Starterbatterie und Lithiumbatterie und den Ladestrom. Vor allem aber, dass nur dann Strom in die Lithium Batterie fließt, wenn der Motor läuft. Hier ist eine korrekte Ladekennlinie nicht zwingend erforderlich. Denn man fährt ja keine Tage, sondern nur Stunden. Hier nimmt die Batterie keinen Schaden, wird mit einer etwas zu hohen Spannung geladen.
  • Laden über Landstrom: Beim Batterieladegerät für 230V ist eine korrekte Ladekennlinie weitaus wichtiger. Denn in der Regel steht man ja mindestens über Nacht an Strom, meist jedoch länger. 
  • Laden über Solar: Auch hier ist es wichtig, dass der Solarladeregler richtig eingestellt werden kann.